Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

100 Jahre Hardt-Waltherr Hämer – Geburtstagsfeier in Berlin

07.04.2022
Architekt, Hochschullehrer, Herz und Hirn der behutsamen Stadterneuerung – am Mittwoch, den 13. April 2022 wäre Hardt-Waltherr „Gustav“ Hämer, der sich als Co-Direktor der Berliner „IBA-Alt“ kämpferisch wie unkonventionell der Zerstörung gewachsener Stadtquartiere entgegenstellte, 100 Jahre alt geworden. Die Akademie der Künste ehrt ihren ehemaligen Vizepräsidenten gemeinsam mit dem Deutschen Werkbund Berlin, der S.T.E.R.N Stiftung soziale Stadtentwicklung und der Studentendorf Schlachtensee eG zu diesem Anlass mit einem Geburtstagsfest. Ab 16 Uhr wird, nach der Begrüßung durch den Veranstalter Andreas Barz, in kurzen Panels Hardt-Waltherr Hämers gedacht – in seiner Funktion als Lehrer und Stadterneuerer, seiner Ausnahmerolle als Modernist mit großem Respekt vor der historischen Stadt und als „Homo politicus“. Nach Vorführung des Films „Menschen und Steine“ in Anwesenheit des Regisseurs Gerd Conradt und Wortbeiträgen von Wegbegleiter- und Mitstreiter*innen klingt der Abend mit Musik und Tanz aus. Ort der Feier ist das Studentendorf Schlachtensee von Fehling, Gogel, Pfankuch, das neben seinem Erstlingswerk, der Schifferkirche in Ahrenshoop und dem Ingolstädter Theater eine der…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST