Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Aires Mateus an der Plateforme 10 – Museen für Design und Fotografie in Lausanne

17.06.2022
Die Plateforme 10 in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs von Lausanne ist ein neues Kulturquartier des Kantons Waadt, das seit Mitte der 2010er-Jahre Form annimmt. Wo früher Bahnanlagen und ein Lokdepot standen, gibt es nun bemerkenswerte Architektur und viel Kunst zu sehen. Bereits 2019 eröffnete der Neubau des Musée Cantonal des Beaux-Arts (MCBA), den Barozzi Veiga (Barcelona) hier errichteten. Das spanische Büro gewann 2011 den zugehörigen Wettbewerb und zeichnet auch für den Masterplan des Areals verantwortlich, der einen weiteren, nun fertiggestellten Museumsneubau von Aires Mateus e associados (Lissabon) sowie unter anderem den Umbau historischer Arkadenbögen zu Länden für Handwerk und Kleingewerbe umfasst. Der Neubau von Aires Mateus beherbergt zwei Institutionen: Das Musée de Design et d’Arts appliqués (mudac) und das Musée cantonal pour la photographie (Photo Elysée). Den Wettbewerb gewannen die Portugiesen 2015. Ihr kubisch-expressiver Neubau setzt einen Kontrapunkt zu Linearität und Minimalismus der Plateforme 10. Bereits zuvor bewiesen die Architekt*innen ihre Vorliebe für markante Einschnitte, gerahmte Ausblicke, Monolithe und sonstige Kubenformationen. In Lausanne…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST