Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Aluminiumsterne in Goyang – Wohnanlage bei Seoul von IROJE KHM

01.08.2019
Nach skurrilen Gebäuden muss man in und um Südkoreas Hauptstadt nicht lange suchen. Einen aktuellen Neuzugang kann die nordöstlich an Seoul anschließende Stadt Goyang mit der Wohnanlage Stella Fiore verzeichnen. Das Ensemble eigenwillig gestalteter Einfamilienhäuser im Viertel Seolmun-dong wurde auf einem 4.934 Quadratmeter großen, hügeligen Areal von IROJE KHM Architects (Seoul) entworfen. Das Büro des südkoreanischen Architeken HyoMan Kim ist bekannt für eine zackige, postmodern anmutende Formgebung. Ihr diesbezügliches Können stellten die Architekten einmal mehr in Goyang unter Beweis. Die von ihnen geplanten Townhouses gleichen einer Handvoll Sterne, die auf einer Bergkuppe oberhalb eines kleinen Flusses zwischen Bäumen verstreut im Boden stecken. Der Bauherr – Immobilienentwickler SAM HYUB Construction CO. – bewirbt die zum Verkauf stehenden Häuser dementsprechend denn auch als „Stars for Living“. Der mit viel Grün durchsetzte Wohnpark umfasst insgesamt 19 zweigeschossige Volumen mit einer Gesamt-Bruttogeschossfläche von 2.187 Quadratmetern, die um eine zentrale Straße herum angeordnet sind – und keine Einheit gleicht der anderen. Vier verschiedene Formen, drei Grundrisstypen…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>