Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Architektur in Ost und West – Ausstellung in Berlin

09.07.2021
Am kommenden Dienstag, 13. Juli 2021 eröffnet in Berlin erneut die Ausstellung „Zwei Deutsche Architekturen 1949–1989“, die sich der 40-jährigen Doppelexistenz Deutschlands aus archtektonischer Sicht widmet. 2004 im Rahmen der Auswärtigen Kulturpolitik der Bundesrepublik Deutschland produziert, fand die Wanderausstellung des Instituts für Auslandsbeziehungen nach einer internationalen Tournee mit Stopps in unter anderem Hamburg, Istanbul, Canberra, Singapur, Peking und Buenos Aires vor vier Jahren in Berlin ihren Abschluss. In Vorbereitung des Welterbevorschlags für das Berliner Gegensatzpaar Karl-Marx-Allee und Interbau 1957 zeigt das Landesdenkmalamt Berlin die Schau in Leihgabe nun nochmals. Nicht die Unterschiede der politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen bilden den Ausgangspunkt der Exposition, sondern die baukulturellen Debatten, die zumeist zeitgleich auf beiden Seiten der Mauer geführt wurden: Fragen des Wohnens, des Gedenkens, der Stadterneuerung, zum Verhältnis von Tradition zu Innovation und zur gestalterischen Auswirkung neuer Bautechnologien. Frei von Wertung zeigen zahlreiche Modelle, Fotografien und Pläne die Sonderleistungen, Gemeinsamkeiten und…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST