Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Archivare ihrer Selbst – 140 Jahre Jacques Herzog & Pierre de Meuron

11.05.2020
Nach vier Jahrzehnten internationalen Architekturschaffens sind die beiden Schweizer Architekten Jacques Herzog und Pierre de Meuron weltberühmt und noch lange nicht fertig. Das Duo, das sich seit Kindertagen kennt und seit langem ein gemeinsames professionelles Leben durchschreitet, feiert in diesem Frühjahr seinen 70. Geburtstag. Oder genauer: die beiden Teile des Duos, Jacques Herzog schon am 19. April und letzten Freitag, am 8. Mai 2020, Pierre de Meuron. Mit 50 laufenden Projekten weltweit ist das Büro überaus beschäftigt und die beiden Gründer weit davon entfernt, sich aus dem kreativen Schaffen zurückzuziehen. Ein perfekter Anlass für eine Zwischenbilanz: Wie blickt die mediale Welt auf die doppelten Jubilare, die mit ihren Bauwerken überall auf der Erde Orte erschufen, die sich dauerhaft im kollektiven Gedächtnis etablieren konnten. International bekannt wurden die Baseler Architekten unter anderem mit ihrem Riegel aus Beton und Glas für die Sammlung Goetz in München, dem Umbau eines ehemaligen Kraftwerks zur Tate Modern in London, den zwei großartigen Stadionarchitekturen in München und Peking und natürlich der Elbphilharmonie in Hamburg, die trotz einiger…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST