Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Bauklötze aus eigener Fertigung – Verwaltungsbau von Jochen Specht in Aitrach

11.05.2020
Bereits seit 1924 produziert die Firma Marbeton Fertigteile aus Beton. Diese kommen schwerpunktmäßig in Gebäuden aus den Bereichen Industrie, Infrastruktur und Energieversorgung zum Einsatz. Neben der Herstellung bietet Marbeton auch die Planung und Ausführung von schlüsselfertigen Gebäuden an. Für den Entwurf des neuen Firmensitzes in Aitrach holte man sich jedoch den Dornbirner Architekten Jochen Specht ins Haus. Specht erhielt 2015 für sein Haus Hohlen mehrere Auszeichnungen, darunter den Österreichischen Holzbaupreis. Vom Holz gings nun aber zurück zum Beton. Denn angesichts der Expertise des Unternehmens war es naheliegend, den Neubau nicht nur als Visitenkarte zu sehen, sondern als Gelegenheit, die eigenen Produkte auszutesten. So wurde nicht nur ein neuer Verwaltungssitz realisiert, sondern gleich ein ganzes Baukastensystem entwickelt. Damit sollen sich in kurzer Zeit hochwertige und langlebige Gebäude zu einem günstigen Preis realisieren lassen. Schlüsselelemente des Systems sind vorgefertigte „Raumzellen“, die einen zentralen Versorgungskern bilden. Hier sind die vertikalen und horizontalen Leitungen untergebracht und die Toilettenanlagen, Teeküchen und Nebenräume…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST