Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Buchtipps aus Frankfurt – DAM Book Award 2020 verliehen

21.10.2020
Gestaltung, inhaltliche Konzeption, Material- und Verarbeitungsqualität und den Grad der Innovation und Aktualität. Was in diesen Kriterien die achtköpfige Jury überzeugen konnte, gehört zu den zehn Preisträgern des jährlich und 2020 zum zwölften DAM Architectural Book Award. Die Preisverleihung fand am Freitag digital statt – wie die ganze Frankfurter Buchmesse in diesem Jahr. Die Jury bestand halb-halb aus Internen und Externen des DAM. Erstere waren der Graphikdesigner Wilhelm Opatz, die Redakteurin der FORM Nina Sieverding sowie Matthias Alexander, Redakteur der FAZ und Danny Alexander Lettkermann, ein Architekt und Mitglied der „Freunde des DAM“. Die Internen setzten sich aus dem Direktor Peter Cachola Schmal, den Kurator*innen Annette Becker und Oliver Elser und die Leiterin der Architekturvermittlung Rebekka Kremershof zusammen. Alle 274 Bewerber um den Preis sind vom 21. Oktober bis 8. November 2o2o im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt zu sehen. Zu den Siegern gekürt wurden: Ludwig Leo: Umlauftank 2 Herausgeber: Philip Kurz, Wüstenrot Stiftung Gestaltung: Siyu Mao Verlag: Spector Books 
 Berliner Portraits. Erzählungen zur Architektur der Stadt Autoren: Lukas Fink,…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST