Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Dem Pförtner aufs Dach – Umbau und Aufstockung von Kresings in Osnabrück

16.03.2021
Alte Fabrikgebäude mit schicken Dachaufbauten sind an sich nichts Neues. Auch im Westen Osnabrücks wurde im vergangenen Jahr ein solches Projekt fertiggestellt: Das frühere Areal des Chemieunternehmens Hagedorn, vom Münsteraner Büro Kresings in ein Wohn- und Bürogebäude umgebaut. In seiner Gesamtheit geschützt – Baujahr war 1897 –, erhielt das Backsteinensemble in diesem Zuge ein Gold glänzendes Attikageschoss. Was hier allerdings eine Besonderheit darstellt, ist das einstige Pförtnerhäuschen, das ebenfalls einen Aufbau bekam. Dort balanciert nun eine kleine Turnhalle des Beratungsunternehmens Muuuh. Letzteres bezog auch die Büroflächen des übrigen Gebäudes und richtete hier seine Firmenzentrale ein. Darüber hinaus entstanden 18 Wohnungen. Als Bauherrin tritt die Hageloft GmbH auf, ein Zusammenschluss aus Projektentwickler Elmar Grimm und Jens Bormann, dem Chef der Muuuh! Group. Und so wurde entsprechend den Bedürfnissen des neuen Hauptnutzers insbesondere der Gebäudeteil an der Lotter Straße modifiziert. Die Architekt*innen öffneten beispielsweise mit viel Glas die seitliche Fassade. Auch eine ebenfalls goldene Brücke wurde ergänzt, über die man direkt aus den Büros in die…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST