Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Durchs Erdgeschoss skaten – Kreativzentrum in Portland von Skylab Architecture

08.12.2021
Zwei kleine Lagerhallen aus den 1950er Jahren in der US-amerikanischen Westküstenstadt Portland (Oregon) bildeten den baulichen Ausgangspunkt für ein circa 720 Quadratmeter großes Gebäudeensemble, in dem nun die NM Bodecker Foundation residiert. Die Stiftung wurde 2017 von Sandy Bodecker – der für den Sportartikelhersteller Nike unter anderem die Skater-Produktlinie Nike SB entwickelte – als kreatives Workshop-, Mentoren- und Stipendienprogramm für Jugendliche ins Leben gerufen. Der von Skylab Architecture (Portland) umgebaute Komplex war ursprünglich als Studio für Bodecker gedacht, wurde jedoch nach dessen frühen Tod 2018 vollständig von der NM Bodecker Foundation übernommen und an ihre räumlichen Bedürfnisse angepasst. Für den Umbau der flachen Bestandsbauten ließen sich Skylab, die bereits 2020 ein Projekt im Umfeld der Portlander Skaterszene realisiert haben, von den Gebäude-Dekonstruktionen des Konzeptkünstlers Gordon Matta-Clark inspirieren. Man habe die beiden unmittelbar nebeneinander liegenden Lagerhäuser in Anlehnung an dessen „cuttings“ modifiziert, erklären die Architekt*innen in ihrer Projektbeschreibung. Dabei wurde das Dach des einen Gebäudes vollständig abgetragen,…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST