Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Europäisches Filmzentrum – Baumschlager Eberle gewinnen in Torun

12.10.2021
Seit 1993 gibt es das polnische Filmfestival Camerimage, das insbesondere auf die Kinematographie und die Menschen hinter der Kamera fokussiert. Gegründet wurde es in Toruń nordwestlich von Warschau, wohin es nach einer kleinen Tour durch verschiedene andere Städte seit 2019 auch wieder zurückgekehrt ist. Mit einem großen Neubauvorhaben speziell für das Festival soll der aktuelle Standort nun verstetigt werden. Einen entsprechenden Wettbewerb mit internationalem Bewerberfeld konnten Baumschlager Eberle mit Stammsitz in Lustenau für sich entscheiden. Das Büro betreibt unter dem Namen BE DDJM in Krakau eine eigenständige Niederlassung, die am Entwurf natürlich beteiligt war. Das geplante Europejskie Centrum Filmowe Camerimage soll zunächst einmal Mittelpunkt des Festivals sein, aber auch ganzjährig Programm für Menschen von Toruń ebenso wie die Filmwelt bieten. Die Architekt*innen sprechen dahingehend von einer Stadt für Cineasten, die neben einer Festivalhalle und Kinosälen unter anderem auch Studios, ein Museum, Seminarräume und ein Ausbildungszentrum umfassen wird. Geplant ist eine Bruttogeschossfläche von insgesamt 42.000 Quadratmetern. Diese verteilt sich auf mehrere Volumen,…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST