Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Friedhof Auto Arbeitsalltag – Campus Masters im August gewählt

26.08.2019
Die Stadt verändert sich mit dem Menschen – und der Mensch verändert sich mit Ihr. Neue Gegebenheiten und ihre Konsequenzen benötigen strukturübergreifende gegenwarts- und zukunftsorientierte Konzepte in Architektur und Städtebau. Die Gewinnerentwürfe von Campus Masters im August geben zu verstehen, dass Fortschritt und immerwährende Veränderung neue Ideen zulassen und erfordern. Der erste Platz im Online-Voting geht an Neue Arbeitswelten von Dimitar Gamizov. Durch technologische Entwicklung und Automatisierung lässt sich kaum vorhersagen, wie der Arbeitsplatz der Zukunft aussehen wird. Das Projekt versucht mit dem Entwurf unkonventioneller Büroflächen und -räume, Strukturen im Arbeitsalltag neu zu denken. Ebenso wie das Leben gehört auch der Tod in die Stadt. Schwindende Flächen für Friedhöfe, wachsende Kosten und kurze Liegefristen führen jedoch vielerorts dazu, dass Betroffene zunehmend von der klassischen Erdbestattung abrücken. Leon Seibert hat mit Unsere lieben Toten Friedhofstypologien für eine zeitgemäße Sepulkralkultur entwickelt und wurde damit auf den zweiten Platz gewählt. Die zwei Autoren des dritten Platzes blicken auf den Verkehr: „Nicht das Auto hat dem Menschen die…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>