Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Gestaffelt am Hulsberg – Wohn- und Geschäftshaus in Bremen von Wirth Architekten

01.11.2021
In Bremen tut sich nicht nur im Hafengebiet rund um die Überseeinsel einiges. Ein weiteres großflächiges städtebauliches Entwicklungsareal liegt etwas östlich der Innenstadt – die Rede ist von dem so genannten Hulsberg-Viertel. Hier entsteht auf frei gewordenen Klinikflächen und im Rahmen eines Bürgerbeteiligungsverfahrens ein komplett neues Quartier, das die bestehenden Strukturen sinnvoll ergänzen und einen fließenden Übergang von alten und neuen Stadtbausteinen schaffen soll. Passend dazu konnte kürzlich ein Wohn- und Geschäftshaus fertiggestellt werden, das sich direkt gegenüber des neu entstehenden Viertels befindet und den Namen Hulsbergspitze trägt. Entworfen hat das Haus das ortsansässige Büro Wirth Architekten. Das sechsgeschossige Gebäude schließt eine städtebauliche Lücke am Hulsberg und verbindet die von niedrigen, gründerzeitlichen Bauten geprägten Stadtstrukturen mit den eher großmaßstäblicheren Teilen des Stadtviertels. Auf einem dreieckigen Grundstück brachten Wirth Architekten einen polygonal geformten Baukörper mit 15 Wohneinheiten unterschiedlicher Größe und einem Ladenlokal mit 155 Quadratmetern unter. Gestaffelte Balkone und Erker sowie helle Klinker knüpfen…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST