Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Goldene Töne – Musikschule in Ventspils von haascookzemmrich Studio2050

09.10.2020
Musik spielt in der lettischen Kultur eine große Rolle, Lettland sei ein singendes Land, heißt ein alter Spruch. Herzstück der lettischen Musik ist die Daina, eine Kunstform des Volksliedes, in der alltägliche Weisheiten in rhythmischen Vierzeilern verpackt sind. Entsprechend hoch ist die Bedeutung des kürzlich fertig gestellten Gebäudes: Eine Musikschule mit Konzertsaal für die lettische Stadt Ventspils. Entworfen wurde der Neubau vom Stuttgarter Büro haascookzemmrich Studio2050, lokaler Partner war Studio MSV aus Riga. Ventspils – die Suchmaschinen spuken noch immer den deutschen Namen Windau aus – liegt an der lettischen Ostseeküste, 38.000 Menschen leben in der Hafenstadt im Westen Lettlands. Das neue Musikhaus Latvija befindet sich im Zentrum der Stadt, am Lielais laukums, einem lange vernachlässigten, windgepeitschten Platz. Im Zuge der Bauarbeiten wurde dieser ebenfalls umgestaltet. Die auf einem Sockel errichtete Musikschule sei dann auch als integraler Bestandteil dieser Stadtlandschaft konzipiert, so die Architekt*innen, die auskragende Form des goldfarbenen Daches eine Erweiterung der Topografie. Die hinterlüftete Gebäudefassade aus profilierten Keramikplatten soll sich…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST