Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Heimat der Duschkabinen – Firmenzentrale in Brixen von KUP Arch

02.11.2020
Die Südtiroler Duka AG begann ihre Unternehmensgeschichte vor rund 40 Jahren als Ein-Mann-Betrieb in einer Garage. Bis heute wurde der Hersteller von Duschkabinen zu einem 300 Mitarbeiter starken Familienunternehmen ausgebaut, das auf europäischer Ebene agiert und sich zuletzt auf vier Standorte in der Region verteilte. 2016 entschied sich die Firmenleitung die Bereiche Produktion, Büro, Lager und Showroom an einem Ort zusammenzulegen und fand einen verkehrsgünstig gelegenen Standort im Gewerbegebiet von Brixen, gleich neben Bahnlinie, Brennerautobahn und Staatsstraße. Der lokalen Topographie geschuldet, führen die von Nord nach Süd verlaufenden Verkehrsadern allesamt in Sichtweite des Gebäudes vorbei. Insofern sollte das Gebäude des Duschkabinenherstellers optisch etwas Besonderes werden und die Werte der Marke in zeitgenössische Architektur verpacken. Mit der Planung wurde das Brixener Büro KUP Arch beauftragt, das in Zusammenarbeit mit dem Architekten Stephan Prossliner und dem Innenarchitekturbüro Bea Interiors außerdem das Interieur gestaltete. In dem monolithischen Baukörper, der im Wesentlichen aus einer gedämmten Stahlbetonstruktur besteht, finden die Funktionsbereiche…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST