Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Hilberseimer-Rekonstruktion sucht neues Zuhause – Letzte Saison in Dessau-Törten

03.06.2020
Im vergangenen Sommer rekonstruierten Studierende der Universität Kassel unter der Leitung von Philipp Oswalt, Professor für Architekturtheorie und Entwerfen, das winkelförmige, modular aufgebaute Wachsende Haus nach den Entwürfen des Bauhaus-Architekten und -Lehrers Ludwig Hilberseimer. Das Gebäude wurde auf dem dafür vorgesehenen Grundstück in Dessau-Törten errichtet, als Teil des seit 2017 als UNESCO-Welterbe eingetragenen Ensembles der Laubenganghäuser des Bauhauses. Seit Pfingstmontag, 31. Mai 2020 ist die Besichtigung des Wachsenden Hauses wieder möglich. Weil aber Ende Oktober der Pachtvertrag für das Grundstück ausläuft und das 85 Quadratmeter große Holzhaus wieder demontiert werden muss, soll es danach kulturellen oder sozialen Initiativen beziehungsweise Institutionen zur Verfügung gestellt werden. In den saisonal nutzbaren Multifunktionsbau sind zwei Toiletten und eine Kochnische integriert. Interessierte Träger können sich bis zum 15. Juli 2020 per E-Mail melden. Termin: 31. Mai bis 11. Oktober 2020 Ort: Mittelbreite 12, 06849 Dessau-Roßlau

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST