Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Holz und Klinker für die Kleinen – Kita in Stuttgart von (se)arch

02.02.2021
Östlich der Stuttgarter Innenstadt, am rechten Ufer des Neckars, liegt der Stadtbezirk Untertürkheim. Hier, im dichten und heterogenen Wohnumfeld der Ötztaler Straße, wurde im vergangenen Jahr ein Kita-Neubau fertiggestellt. Er ersetzt die bestehende Kindertageseinrichtung an gleicher Stelle, die bislang auf zwei benachbarte Gebäude verteilt war. Bereits Ende 2017 hatte der Gemeinderat entschieden, die beiden sanierungsbedürftigen Häuser durch einen größeren Neubau zu ersetzen. Der zweigeschossige Bestand mit Walmdach und Turm stammte aus dem Jahr 1850 und war 1974 mit einem eingeschossigen Flachbau erweitert worden. Doch sowohl eine Aufstockung als auch die Ertüchtigung der alten Gebäude hätten sich als unwirtschaftlich erwiesen, hieß es. Die neue, zweieinhalbgeschossige Kita, entworfen vom Stuttgarter Büro (se)arch, hat eine Nutzfläche von 1.550 Quadratmetern und ist für sechs Gruppen mit insgesamt 110 Kindern vorgesehen. Das langgestreckte Gebäude mit einer Fassade aus rotem Klinker folgt der Ötztaler Straße und orientiert sich mit seinem Satteldach an der Formensprache der Nachbarbauten. Dabei interpretiere die Außenerscheinung des solitären Neubaus in erster Linie die…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST