Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Kultbad Mineralbad – Sanierung in Stuttgart von 4a Architekten

16.12.2020
Das Mineralbad Berg in Stuttgart blickt auf eine einzigartige Geschichte zurück: 1856 eröffnet, wurde es 149 Jahre lang privat betrieben, bevor es zum Jahreswechel 2005/06 in den Besitz der Stadt überging. Die Bäderanlage liegt mitten im Stadtgebiet, umgeben von einer Parklandschaft. Das Mineralbad wird über fünf Quellen gespeist, aus denen täglich bis zu fünf Millionen Liter natürliches Mineralwasser in die vier großen Innen- und Außenbecken fließen. Durch die hohe Schüttungsmenge der Quellen ist weder eine Chlorung noch eine Wasseraufbereitung nötig. Die Becken werden jeden Abend einfach geleert und gereinigt. Während der Nachtstunden füllen sie sich wieder über das nachströmende Quellwasser. Das ein solches Bad eine entsprechende Fangemeinde – die sogenannten Bergianer – hat, verwundert nicht. Im September 2016 wurde das Schwimmbad für eine umfassende technische und gestalterische Sanierung durch das Stuttgarter Büro 4a Architekten geschlossen. Explizites Ziel war, dass die Anlage ihren Charme der Nachkriegszeit behalten sollte – darunter beliebte Details wie die über Hebel kippbaren Kaltwasserduschen. Die Herausforderung für die Architekt*innen bestand folglich darin, die…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST