Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Lernen ohne Geländer in Karlsruhe – Bundeswehrfachschule von V-Architekten

06.03.2020
Dass ein Gebäude auf einem Kasernengelände nicht unbedingt von kasernenhafter Anmutung sein muss, zeigt der neueste Standort der Bundeswehrfachschule im Norden von Karlsruhe. Das Projekt wurde im letzten Jahr von V-Architekten (Köln) als Teil der Kirchfeld-Kaserne fertiggestellt. Als räumliche Ausformung der Themen „Stadt – Wald – Kaserne“ beschreiben die Architekt*innen den Solitär, der sich gelungen in den parkartigen Kontext einfügt. Seine dreiflügelige Grundform nimmt die Lage des Baus in einem Eckbereich des Grundstücks auf. Auch die Haupterschließung und eine externe Bedarfszufahrt waren Bezugspunkte. Mit seinem bewussten Abrücken von der Hauptachse der radialen Anlage um das benachbarte Wirtschaftsgebäude steht das Volumen in einem stimmigen Bezug zu diesem. Die drei gleichmäßig um einen Punkt rotierten Flügel verschmelzen zu einem Baukörper, dessen Schwünge eine Verschränkung mit dem Außenraum unterstützen. Im zentralen Atrium begegnet die Schwere tragender Sichtbetonwände einem Lichtspiel aus unterschiedlichen Richtungen: große Öffnungen im Erdgeschoss, das Membrandach über dem Atrium und die durchgängigen Lichtfugen zur abgehängten Decke sorgen für Helligkeit. In…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST