Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Minimalistische Sommer-Arena – Temporärer Pavillon in Luga von Orizzontale

11.08.2022
Anlässlich seines 40-jährigen Bestehens initiierte der in Lugo bei Ravenna ansässige Fenster- und Türenhersteller Edilpiù 2021 erstmals den Bau eines temporären Pavillons im Zentrum der Stadt. In diesem Sommer setzt das italienische Designunternehmen die Reihe fort: Seit Ende Juni und noch bis 30. September ist auf dem Gelände der Giardini della Rocca unterhalb der mittelalterlichen Befestigung der kreisförmige Sommerpavillon „LuOgo – Costruire il comune spazio“ des Architekturkollektivs Orizzontale (Rom) installiert. Die siebenköpfige Gruppe beschäftigt sich in ihren meist temporären Bauprojekten mit der Reaktivierung urbaner Resträume durch Nutzung örtlicher Ressourcen – gemeint sind damit materielle oder auch immaterielle Abfälle aus dem städtischen Produktionskreislauf – in Form kollaborativer „public acts“. In Lugo hat Orizzontale einen manegeartigen Open-Air-Saal für die Stadtgesellschaft geschaffen, der das kleine urbane Zentrum während der Sommersaison beleben soll. Auf einer Rasenfläche der Piazza dei Martiri nahe der Stadtmauer entstand eine kreisrunde Einfriedung aus Holzstäben, dünnen Membranen und mittlerweile von Kletterpflanzen bewachsenen Metallblechen. Die…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST