Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Mit Blick auf den Sankt-Lorenz-Strom – Theater und Konzerthaus in Repentigny von fabg

04.04.2022
Rund 25 Kilometer nördlich von Montreal am Westufer des Sankt-Lorenz-Stroms liegt die mittelgroße Stadt Repentigny. Der französisch geprägten Tradition verhaftet, Kultur viel öffentlichen Raum zu geben, entstand im Zentrum in den letzten Jahren ein stetig wachsendes Kreativquartier. Dessen neuester Baustein ist ein Theater und Konzerthaus nach Plänen des Büros Les architectes fabg (Montreal), die in Quebec schon mehrere Kulturbauten entworfen, erweitert und saniert haben. Der Neubau ging aus einem Wettbewerb hervor und trägt den Namen Théatre Alphonse-Desjardins – eine Hommage an den Gründer der größten nordamerikanischen Genossenschaftsbank. Auf dem städtischen Areal L’espace culturel de Repentigny schließt westlich an das von Kolonnaden gesäumte Museum für zeitgenössische Kunst Centre d’art Diane Dufresne, das bereits 2015 nach Plänen von ACDF Architecture (Montreal) eröffnete, der multifunktionale Bau für Kulturveranstaltungen an. Hier sollen neben Theatervorstellungen auch etwa Klassikkonzerte in einem flexibel konfigurierbaren Saal mit Platz für bis zu 350 Zuschauer*innen stattfinden. Eine betonte Öffnung zum Außenraum kennzeichnet den dreigeschossigen Bau. So bilden eine…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST