Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Plug-In City aus Holz – Initiativentwurf von Haptic Architects und Ramboll für Oslo

29.07.2022
Wenn die Städte immer dichter werden, muss es in die Höhe gehen. Doch zugleich drängt sich zunehmend der Eindruck auf, dass die alten Hochhaustypologien definitiv nicht mehr genügen, wenn es darum geht, urbane Mischung für breite Bevölkerungsschichten in die Städte zu bringen. Ambitionierte Projekte wie etwa das Hochhaus WoHo in Berlin-Kreuzberg versuchen, neue Wege zu gehen. Anfang letzten Jahres gewannen Mad arkitekter (Oslo) und Mud (Bergen) den Wettbewerb des Investors UTB für ein Hochhaus, das die viel gerühmte „Berliner Mischung“ auf knapp 100 Metern stapeln möchte – selbstverständlich als zeitgemäße Holzhybridkonstruktion. In eine ähnliche Richtung weist auch der Entwurf von Haptic Architects (London/Oslo) in Zusammenarbeit mit dem international tätigen Beratungs- und Planungsunternehmen Rambøll. Ihr Projekt Regenerative Highrise ist ein hochgradig ambitionierter Initiativentwurf für die Osloer Innenstadt ohne konkrete Umsetzungsperspektive. Eine hochfliegende Architektur-Utopie weit jenseits des Machbaren ist der Entwurf jedoch nicht. Grundidee des Hochhauses in Holzhybridbauweise ist ein robustes Raster dreigeschossiger Einheiten, die individuell ausgebaut werden können….

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST