Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Puzzlen in Seattle – Geschäftshaus von Graham Baba Architects

15.06.2020
Schöne verlassene Industrieanlagen bestimmten vor ein paar Jahren noch das Straßenbild in Seattles Szeneviertel Ballard. Heute siedelt sich hier mehr und mehr ein Mix aus Gewerbe, Industrie und Wohnbauten an – das Viertel befindet sich im Umbruch, hat aber noch Platz für Ideen. Graham Baba Architects (Seattle) haben hier ein dreigeschossiges Gebäude realisiert, das mit seiner Nutzungsmischung aus Bar, Büros, einem Maker Space, einem kleinen Studio und einer Hausmeisterwohnung im Dachgeschoss bestens ins Gefüge passt. Der Projektname The Klotski rührt nicht etwa vom eckigen Baukörper oder dem kubistischen Design der Fassade her, er verweist auf ein weiteres Feature derselben: Die perforierten Metallblenden, die der Fassade vorgesetzt sind, lassen sich über ein Schienensystem flexibel positionieren. Dadurch können die Nutzer individuell die Verschattung und die Privatsphäre der Räume regulieren. Die Fassade des Klotski erinnert so an das in den USA unter dem gleichen Namen bekannte Geduldsspiel – ein Puzzle mit Schiebeelementen, die durch geschicktes Umherschieben in die richtige Reihenfolge gebracht werden sollen. Die Bar im Erdgeschoss wurde von Graham Baba gleich mitgestaltet. Es…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST