Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Rothenburger Raumcluster – Schule bei Luzern von Schwabe Suter Architekten

20.11.2020
Das von Schwabe Suter Architekten (Zürich) entworfene Schulhaus Lindau in Rothenburg im Kanton Luzern ist nicht nur ein Neubau innerhalb einer bestehenden Sekundarschulanlage. Es ist auch einer der ersten Schulbauten in der Schweiz, dessen architektonische Organisation offene Lernlandschaften und flexible Unterrichtsformen ermöglicht. Realisiert wurde das in dieser Hinsicht exemplarische Bauvorhaben auch mit Blick auf das von der Deutschschweizer Erziehungsdirektorenkonferenz 2014 initiierte Projekt „Lehrplan 21“ – einem überkantonal gültigen gemeinsamen Curriculum für die Volksschulen. Der „Lehrplan 21“ wird von den einzelnen Kantonen umgesetzt, wobei auch Empfehlungen hinsichtlich baulicher Aspekte Berücksichtigung finden. Die Sekundarschule mit Dreifachsporthalle ging aus einem 2015 durchgeführten offenen Generalplanerwettbewerb hervor, in dem sich Schwabe Suter durchsetzen konnten. Der Neubau ergänzt den Schulcampus und setzt einen neuen Höhenpunkt, indem er der Anlage zur Hauptstraße hin ein Gesicht verleiht. Mit den bereits existierenden Gebäuden ist er über die verkehrsfreie Schulhausstraße verbunden. An das viergeschossige Hauptvolumen schließt sich ein eingeschossiger…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST