Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Schinkelpreis 2020 vergeben – Visionen für das Berlin in fünfzig Jahren

13.03.2020
Im Oktober 2020 wird Berlin in seiner heutigen Form 100 Jahre alt. Zum Zeitpunkt der Gründung, am 1. Oktober 1920, hatte Groß-Berlin rund 3,8 Millionen Einwohner*innen und war eine die bevölkerungsreichsten und am weitesten ausgedehnten Gemeinden der Welt. Und das, obwohl die große Bevölkerungsexplosion erst noch bevor stand, so dachte man. 100 Jahre nach der Fusion zu Groß-Berlin steht der Metropolraum Berlin-Brandenburg vor ähnlichen Herausforderungen, ist doch die demografische Entwicklung mit Blick auf von Klimawandel und Ressourcenknappheit kaum vorsehbar. Vor diesem Hintergrund lobte der Architekten- und Ingenieur-Verein zu Berlin (AIV) – 1907 Mitinitiator für den „Wettbewerb um einen Grundplan für die Bebauung von Groß-Berlin“, kurz „Wettbewerb Groß-Berlin“ – zum 165. Mal den AIV-Schinkel-Wettbewerb aus. Gesucht wurden nun Ideen und Visionen für das „Berlin in fünfzig Jahren“. Als eine besondere Herausforderung definierten die Auslober die Ausarbeitung progressiver oder gar provokativer Ideen, die entweder einen Beitrag zum Nachdenken leisten oder aber künftig realisierbar sein sollten. Als Aufgabengebiet wurde der Siedlungsstrahl Berlin – Karow – Buch – Panketal – Bernau…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST