Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Snøhetta im Dialog mit der Landschaft – Ausstellung in Berlin

02.07.2020
Die von Snøhetta konzipierte Ausstellung „Arctic Nordic Alpine“ im Aedes Architekturforum eröffnet am Samstag, 4. Juli 2020 und zeigt neben eigenen Projekten wie dem Plusenergie-Hotel „Svart“ oder dem Besucherzentrum für das Arctic World Archive auch studentische Arbeiten aus Stuttgart, Innsbruck und Oslo. Hauptaugenmerk gilt dabei dem Einfluss architektonischer Eingriffe auf Regionen mit extremen klimatischen Bedingungen und der nachhaltigen Lösung solcher Bauaufgaben durch innovative Strategien. Während der aktuelle Architekturdiskurs hauptsächlich von steigender Dichte und mangelndem Wohnraum in Städten und Ballungsräumen handelt, beobachtet Snøhetta eine zunehmende Attraktivität des Bauens in der Peripherie. Immer mehr Menschen scheinen sich nach einem Aufenthalt in der Natur, zu sehnen. Doch wie geht man mit dieser Sehnsucht architektonisch um? Die ausgestellten Entwürfe und Bauten zeigen sensible Ansätze und stellen dabei den Klimaschutz in den Vordergrund. Ausstellung: 4. Juli bis 20. August 2020, keine Eröffnungsfeier Ort: Aedes Architekturforum, Christinenstr. 18-19, 10119 Berlin

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST