Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Spiellandschaften – Symposium in Frankfurt am Main

17.02.2020
Vom Spielplatz zur Spiellandschaft: Im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt am Main ist seit November das Playground Project von Gabriela Burkhardt zu Gast, die zum Thema Spielplatz großartiges historisches Bild- und Textmaterial versammelt. Im Rahmen der Ausstellung findet am Mittwoch, 19. Februar 2020 das Symposium „Spiellandschaft: Begegnungsraum. Bewegungsraum. Freiraum.“ zu aktuellen Tendenzen in der „(Frei)raumgestaltung für Spiel und Sport“ statt. Es geht um das Spielen in der gestalteten Landschaft, innovative Spielgeräte, Sport und Spiel in urbanen Räumen und partizipative Planungsprozesse. Sprechen werden die Berliner Peter Hausdorf von Sinai Landschaftsarchitekten, Frank Reschke (ebenfalls aus Berlin), Milena Monssen Ruic von den Baupiloten sowie der Kölner Landschaftsarchitekt Ralf Maier. Neben konkreten Projekten wie dem Hafenpark in Frankfurt oder dem Volmepark in Kierspe stehen auch Sonnenmonster, Skateparks und Pumptracks auf dem Programm. Abschließend wird Elger Blitz vom Amsterdamer Büro Carve die alles entscheidende Frage klären: Who owns the playground? Der Tag endet mit Diskussion und Apéro. Symposium: Mittwoch, 19. Februar 2020, 14–19 Uhr Ort: Deutsches…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

Firma Sabrina