Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Sprinten unterm Blechdach – Sporthalle in Passau von Schwinde Architekten

02.03.2020
In Passau konzentrieren sich größere Teile des Bildungswesens auf die stadtauswärts führende Neuburger Straße. Neben einem allgemeinen Schulzentrum gibt es in fußläufiger Entfernung eine Berufsschule, eine Wirtschaftsschule, einen Kinderhort und eine Sonderschule. In dieser Umgebung wurde nun direkt neben einer bestehenden Turnhalle anstelle eines alten Hallenbades eine weitere Sportstätte mit 5.500 Quadratmetern errichtet. Damit lässt sich in der „Dreiflüssestadt“ nun ganzjährig und ohne Platzprobleme Leichtathletik trainieren, wie dem Pressetext zur neuen Halle zu entnehmen ist. Als Besonderheit des Entwurfs von Schwinde Architekten (München) ist eine Lauf- und Weitsprunganlage zu nennen, die im ersten Obergeschoss den Bestand mit dem neuen Bauteil verbindet. Die Umkleidebereiche sind wiederum auf Spielfeldebene unter den Zuschauerbereichen angeordnet, ebenso die Geräteräume. Dem Foyer auf Zuschauerebene gliedert sich eine kleine Essensausgabe mit Küche an. Die Sporthalle steht neben der Nutzung durch die Schulen auch für die örtlichen Vereine zur Verfügung. Ferner lässt sich die Sporthalle, die in Zusammenarbeit mit Aidenberger Architekten (Passau) entstand, als…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST