Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

The Laboratory of the Future – Updates zur Architekturbiennale in Venedig 2023

01.06.2022
Die Kunstbiennale in Venedig läuft gerade mal seit etwas mehr als einem Monat, aber so langsam richtet sich der Blick der Verantwortlichen schon wieder ins nächste Jahr. Gestern wurden in Venedig von Lesley Lokko, Kuratorin der kommenden 18. Internationalen Architekturausstellung, Titel und Thema für 2023 vorgestellt. In den Giardini ebenso wie im Arsenale wird sie mit „The Laboratory of the Future“ auf den afrikanischen Kontinent fokussieren. Bei der Pressekonferenz im Biennale-Sitz Ca’ Giustinian betonte Lokko die verschiedenen Ebenen ihres Konzepts. Einmal sei Afrika tatsächlich ganz konkret ein Zukunftslabor. Nicht nur, weil hier die drängenden globalen Probleme schon jetzt sehr viel greifbarer sind als anderswo. Sondern auch, weil es sich um den hinsichtlich seiner Bevölkerung jüngsten Kontinent handelt. Ein hoher Grad an Resilienz zeichne außerdem die dortigen Menschen und Gesellschaften aus, so Lokko, was nicht zuletzt mit Blick auf die anhaltend starke, oftmals chaotische Urbanisierung von Bedeutung sei. Das Thema globale Gerechtigkeit ebenso wie antikoloniale und antirassistische Perspektiven spielen weitere wichtige Rollen. Die zweite Ebene besteht für Lokko in der…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST