Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Tropisch brutalistische Tradition – Neues Ausstellungshaus in Accra

22.04.2020
Mit 2,4 Millionen Einwohnern ist Accra nicht nur die größte, sondern auch die Hauptstadt und das wirtschaftliche Zentrum Ghanas. Im Norden der Millionenstadt am Atlantik liegt das neue Ausstellungshaus der Nubuke Foundation, das die zwei Architekturbüros nav_s Baerbel Mueller und Juergen Strohmayer kürzlich zusammen realisiert haben. Beide Architekten betreiben jeweils Büros in Wien und Accra. Ihren Neubau Nubuke Extended begreifen sie als eine Reaktion auf die klimatischen und städtischen Bedingungen vor Ort, als einen zeitgenössischen Ausstellungsraum, der trotzdem tief in seiner Umgebung verwurzelt ist. Die 2006 gegründete Nubuke Foundation hat zwei Standorte in Accra. Nubuke Extended befindet sich auf dem stiftungseigenen Grundstück im Vorort East Legon. Das aufgeständerte Galeriegebäude stößt mit seiner verglasten Stirnseite bis hart an das Haupttor des Geländes vor und begrüßt die Besucher*innen auf fast schon provokante Weise. Man geht unter dem Baukörper aus Sichtbeton hindurch und gelangt zu einer breiten Treppe, die zum großzügigen Ausstellungsraum führt und zugleich als schattige Sitzgelegenheit fungiert. Auf dem Gelände haben Baerbel Mueller und Juergen Strohmayer…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST