Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Umnutzung am Markusplatz – David Chipperfield Architects sanieren Venedigs Alte Prokuratien

22.07.2019
Ein großer Teil der Procuratie Vecchie, der Alten Prokuratien an der Nordseite des Markusplatzes in Venedig, wird bald erstmals seit 500 Jahren der Öffentlichkeit zugänglich sein. Hier zieht die global agierende, gemeinnützige Stiftung The Human Safety Net ein, die sich der Unterstützung benachteiligter Menschen widmet. Zuvor wird das Innere des historischen Baus generalüberholt – und zwar von David Chipperfield Architects (Berlin/London/Mailand). 2017 wurde das Büro von Italiens größtem Versicherungskonzern Assicurazioni Generali, der mit 12.400 Quadratmetern rund 85 Prozent des Gebäudes erworben hat, mit der Sanierung beauftragt. Der Generali-Konzern stellt das Gebäude dann der von ihm geförderten Stiftung zur Verfügung. Im Januar 2019 erhielt das Projekt die Bewilligung der Denkmalbehörde und im Juni die offizielle Baugenehmigung. Das zu den Wahrzeichen Venedigs zählende dreigeschossige Bauwerk mit seinem 152 Meter langen Arkadengang war einst Sitz der venezianischen Baubehörde. Es wurde im Kern im 12. Jahrhundert errichtet und von den Architekten Bartolomeo Buon und Jacopo Sansovino in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts in seine heutige Form gebracht. Die von Chipperfield…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>