Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Vieldeutigkeit durch Präzision – Kindergarten im Thurgau von Lukas Imhof Architektur

11.08.2021
Der neue Kindergarten, den Lukas Imhof Architektur in Zihlschlacht im Kanton Thurgau 2019 fertiggestellt haben, webt sich gelungen in den Gebäudebestand des Ostschweizer Örtchens ein. Das kompakte Volumen mit abgeschlepptem Dach liebäugelt mit dem regionalen Scheunentypus. Zugleich haben die Zürcher Architekt*innen durch raffinierte Zitate und subtile Details dem Gebäude eine Eigensinnigkeit verliehen, die eben nicht einfach das Regionale baulich romantisiert. Nur fallen all diese kleinteiligen Eigenarten meist erst auf den zweiten oder gar dritten Blick auf. Genau das macht diesen Neubau so vielschichtig und interessant. Bereits die Fassadengestaltung fordert einen zweiten Blick: Die Holzlatten sind in einem gedeckten Weiß gehalten. So weit, so schnell ersichtlich. Doch die vermeintliche Einfachheit wird durch jeden veränderten Blickwinkel irritiert. Denn die sichtbaren, schmalen Seiten der Lattung hat das Architekturbüro in Ochsenblutrot streichen lassen, so dass ein leichtes Flirren das Haus umgibt. Der Eingang zum Kindergarten wirkt wie das Dach eines rotblauen Zirkuszeltes – schon allein das wird allmorgendlich Eltern wie Kinder ein kleines Schmunzeln entlocken. Und die rote…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST