Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Wie wir leben wollen – Vortragsreihe zum genossenschaftlichen Wohnen startet in Hamburg und online

01.10.2020
Wir alle wollen schöne und behagliche Wohnräume, denn nur darum schmücken wir sie mit Möbeln und Bildern und sonstigen Interior-Design-Produkten. Wir alle wünschen uns architektonische Qualitäten – dem Bauherrn eines Wohnhauses sollte es also ein Anliegen sein, solche zu verwirklichen. Leider geht das häufig schief, da sich bekanntermaßen noch ein paar andere Interessen mit dem Wohnungsbau verbinden. Wie können wir dennoch dafür sorgen, dass jedem Menschen ein wohnliches Heim geschaffen wird? Dieser Frage geht die Hamburger Vortrags- und Diskussionsreihe „Wie wir leben wollen“ zum Thema des genossenschaftlichen Wohnens nach, veranstaltet von der nicht kommerziellen Initiative für baukulturellen Diskurs ATLAS in Kooperation mit der Architektenkammer Hamburg. Dabei werden fünf genossenschaftliche Wohngebäude von ihren Auftraggebern und Architekten präsentiert. Den Anfang machen Buchner Bründler Architekten und die Wohngenossenschaft Zimmerfrei, die am Donnerstag, den 1. Oktober ihr Projekt Stadterle in Basel vorstellen. Die weiteren Vorträge folgen im Oktober und November, jeweils donnerstags, mit diesen Projekten und Protagonisten:

  • 15. Oktober: Hochbord in Zürich, WOGENO…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST