Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Winy Maas und die deutsche Schönheit – Diskussion in der Architekturgalerie München

06.07.2020
Am Mittwoch, 8. Juli 2020 lädt die Architekturgalerie in München Winy Maas, den Mitbegründer des Rotterdamer Büros MVRDV, zu ihrer Gesprächsreihe „Bunker Talk“ ein. Unter dem Titel „ImPossible Germany“ wird über das Typische in der deutschen Architektur diskutiert. Maas und sein Büro sind seit Anbeginn ihrer Karriere eng mit Deutschland verwoben, unter anderem durch den Gewinn des Wettbewerbs Europan 2 im Jahr 1991 sowie den Bau des niederländischen Pavillons für die Expo 2000 in Hannover. In München stellten sie zuletzt das Werk12 fertig. Die Zeitschrift Baumeister hat in diesem Monat eine gemeinsam mit Maas kuratierte Ausgabe veröffentlicht, die sich mit dem Thema des Bauen und Planens in Deutschland beschäftigt. Das Interesse von MVRDV, noch mehr in Deutschland zu bauen, wächst – in Kürze geplant ist eine Niederlassung des Büros in Berlin. Wer sich dafür interessiert, welche visionären Ideen MVRDV für die deutsche Stadtplanung haben und was es aus ihrer Sicht mit der „German Beauty“ – der deutschen Schönheit – auf sich hat, kann sich hier für den Talk anmelden. Die Gäste werden den Corona-Richtlinien entsprechend im Freien mit Abstand und maximal hundert Gästen diskutieren….

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST