Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Wohnen am Neckarufer – NL Architects gewinnen in Stuttgart

12.04.2022
Mit einer „begehrten Lage am Neckar“ können im Großraum Stuttgart noch nicht so viele Immobilienbroschüren werben. Die Ufer des ab Plochingen zum Großschifffahrtsweg ausgebauten Flusses sind von Industrie- und Gewerbearealen geprägt– vor allem im Abschnitt östlich der Landeshauptstadt. Doch es gibt bereits diverse Bestrebungen, den Neckar als Natur- und Lebensraum für Bürger*innen umzugestalten, wie etwa den Masterplan „Erlebnisraum Neckar“. Auch die Internationale Bauausstellung StadtRegion Stuttgart IBA’27 bietet da einen willkommenen Anlass, derartige Vorhaben tatkräftig anzugehen. Der kürzlich abgeschlossene Architekturwettbewerb „Wohnen am Fluss in Untertürkheim“ zeigt eine mögliche Zukunftsvision. Der zwar noch nicht als offizielles IBA’27-Projekt, sondern aus dem großen Pool als „Vorhaben“ designierte Plan hat Chancen, bis zum Präsentationsjahr 2027 als Ausstellungsort weiterentwickelt zu werden. Die Aufgabenstellung umfasste eine Neubebauung auf dem Grundstück Inselstraße 140, das sich im Besitz der Bietigheimer Wohnbau (BW) befindet und derzeit noch mit einem Bürogebäude bebaut ist, sowie auf Teilen des Nachbargrundstücks, dessen Eigentümer der Energiekonzern EnBW –…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST