Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Wohnen im Würfel – Pasel Künzel Architects in Utrecht

17.04.2020
Im ehemaligen Hafengebiet Utrechts, am Rande des Stadtteils Leidsche Rijn, liegt das so genannte Kubuseiland: Ein Wohnquartier, in dem ausschließlich Gebäude mit Abmessungen von 9 x 9 x 9 oder 10 x 10 x 10 Metern vorgesehen sind. Die Kuben erstrecken sich entlang der Küste oder sind in der grünen Mitte der dreieckigen Insel angesiedelt. So auch das Wohnhaus, das Pasel Künzel Architects (Rotterdam) dort kürzlich fertigstellten. Aus der rigiden Form schnitzten die Architekten Stück für Stück die Öffnungen heraus. Das Volumen bleibt dabei massiv und simpel. Türen und Fenster sind mit weiten Ausschrägungen eingeschnitten. Sie befinden sich konzentriert im Erdgeschoss, mit dem das Gebäude in Interaktion mit der Umgebung treten soll. In den oberen Etagen zeigt sich der Neubau introvertiert. Eine Galerie in der mittleren Etage stellt akustische und optische Bezüge im Innenraum her. Die Hülle des Dachgeschosses dagegen bleibt geschlossen, sodass ein geschützter Schlafbereich entsteht, der über ein Atrium belichtet wird. Der Kontrast zwischen öffentlich und privat wird von der Farbgebung des Wohnwürfel mit dem Namen Black Diamond verstärkt. Die Ziegel erhielten an der Fassade einen…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST