Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Zustand mit Zukunft – Abstimmungsbeginn bei den Campus Masters im Herbst

26.09.2019
Belebte Denkmäler, flexible Schulen, Biogasanlagen: Die zwanzig ausgewählten Arbeiten der neuen Abstimmungsrunde könnten diverser kaum sein. Ob als städtebauliche Analyse oder detaillierte Entwicklung innovativer Konstruktionen – der Großteil der studentischen Konzepte setzt sich das Ziel, auf zeitgenössische Probleme und Fragen adäquate und zukunftsorientierte Antworten zu finden. Ein Beispiel zum Thema Leerstand liefert das Projekt Ressource Raum von Jannis Bruns. Die Arbeit versteht sich als prozesshafte und praktische Auseinandersetzung mit derzeit ungenutzten Räumen und ihren Potenzialen. Über Umgebungsanalysen und angewandte Modellversuche im Maßstab 1:1 am konkreten Entwurfsort versucht die Arbeit, Ideen zur notwendigen Raumausnutzung zu liefern. Michael Hosch blickt mit seiner Bachelorarbeit Non Scholae sed vitae discimus auf unsere junge Generation: Durch ein klares Erschließungssystem entsteht ein Schulbau mit flexiblen Räumlichkeiten, der den heutigen Anforderungen an gemeinsames und individuelles Lernen gerecht werden soll. Neben gesellschaftlich-soziologischen Konzeptideen sind unter den Entwürfen ebenfalls Visionen innovativer Konstruktionen und ökologischer…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

Firma Sabrina