Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Zwillinge aus Holz in Darmstadt – Schulerweiterung von Walter Huber Architekten

15.01.2020
Die Mühltal-Schule und die Ludwig-Schwamb-Schule in Darmstadt pflegen ein kooperatives Verhältnis miteinander. Seit Jahren arbeiten die Förderschule mit Inklusionsschwerpunkt und die Grundschule zusammen, teilen sich eine Schulsozialstation und nutzen gemeinsame Außenräume. Nun dienen zwei weitere Gebäude aus Holz als Erweiterung. Geplant wurde das 5,7-Millionen-Euro-Projekt vom Stuttgarter Büro Walter Huber Architekten. Der Entwurf geht auf einen von der Stadt ausgelobten Wettbewerb zurück. Gewünscht waren gemeinsam nutzbare Klassen- und Teamräume, Flächen für die Ganztagsbetreuung, Verwaltungsbüros und eine Mensa. Fest im Blick dabei: Die pädagogische Schwerpunktsetzung auf Bewegung und Inklusion sollte sich in der Architektur und den 2.620 Quadratmetern Bruttogrundfläche widerspiegeln. Die Antwort der Architekten ist ein Doppelpavillon aus Holz mit einer am Clusterprinzip orientierten Grundrissgestaltung und frei bespielbaren Hallen. Die beiden zweistöckigen Volumen sind durch quadratische Grundrisse gekennzeichnet, die an einer Stelle über ein wie ein Gelenk wirkendes gemeinsames Treppenhaus verbunden sind. Im Erdgeschoss verfügt einer der Pavillons über eine große…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>