Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Zwischen Schutt und Zukunft – Tag der offenen Tür am Haus der Statistik

19.06.2020
Das Modellprojekt Haus der Statistik am Berliner Alexanderplatz ist mittlerweile zu einem regelrechten Koloss an komplexer Stadtplanung herangewachsen. Bis 2029 sollen hier Flächen für Verwaltung und Kultur, aber auch neuer Wohnraum und ein neues Rathaus entstehen. Doch in der Zwischenzeit passiert schon einiges auf der Großbaustelle. Im Rahmen der Quartiersentwicklung erproben sogenannte Pionierprojekte in ausgewählten Erdgeschossbereichen der Bestandsgebäude neue Formen des gemeinschaftlichen Gestalten, Arbeiten und Wirtschaften. Zum Besuch dieser vielzähligen Projekte aus dem Bereich Kunst, Kultur, Bildung und Soziales lädt das Haus der Statistik auf den „KO-Markt“ am morgigen Samstag, 20. Juni 2020 von 14–18 Uhr ein. Interessierte können sich über die Aktivitäten vor Ort informieren, bei Workshops mitmachen oder regionales und internationales Essen genießen. Im Vordergrund steht die Eröffnung des Haus der Materialisierung, wo derzeit offene Werkstätten und eine ökologisch-solidarische Materialwirtschaft entstehen. Am Abend hält der Chor der Statistik unter der Leitung von der Musikerin Bernadette La Hengst ein Ständchen und danach führt die Dramatische Republik ihr Theaterstück…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST