Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Luxus Villa Genf

Das Projekt Villa-Genf wurde in Zusammenarbeit mit DVK-Architectes Genf ausgearbeitet. Die Herausforderungen waren eine harmonische Komposition von Licht, Raum und Design. Der Kunde wollte sich ausdrücklich distanzieren von kalten und starren Formen. Eine Villa mit Seele, wenngleich kontemporär und modern. Um die kubischen und strengen Formen der Fassadenarchitektur zu entschärfen, entschied man sich für ein weiches Wellendesign in ockerfarbenem Marmor.

Aber auch im Innenbereich wurden geschwungene Formen und Wände entwickelt, um die Dominanz von Quadraten und Rechtecken zu brechen und somit eine harmonische Wohnatmosphäre zu schaffen.

Parkett und edler Marmor-Stein wurden in gerundeten Formen komponiert, sogar die Terrassen mit Teak passen sich der geschwungenen Wellenenergie an.

Der Indoor-Pool folgt ebenfalls dem Wellen-Design, er wird geschmückt mit einem hinterleuchteten Marmor aus Italien, dessen geschwungene Form sich in der Decke wiederspiegelt.

Alles in allem ein dynamisches, aber weiches Design, welches den heute oft begegneten frigiden Interieurs von modernen Villen entgegenhält und sich durch die weichen und geschwungenen Formen von traditioneller, strenger Architektur deutlich unterscheidet.